Freizeit auf Rügen

Hier einige Vorschläge für die Urlaubsgestaltung:

  • zuallererst einmal: einfach von Zessin aus loslaufen und die Umgebung erkunden… die nähere Umgebung ist wirklich schön!
  • zu den Möglichkeiten rund um das Baden gibt es hier Informationen
  • mit dem Rad Rügen entdecken
  • es sind Radtouren zusammengestellt, die sich besonders für Familien mit Kindern eignen

Die Insel Rügen ist aufgrund der landschaftlichen Vielfalt auf relativ kleinem Raum ein El Dorado für Radfahrer! Der Radwegeausbau auf Rügen geht kontinuierlich voran, ist aber noch nicht abgeschlossen. Es gibt noch Teilstücke, die sich in keinem guten Zustand befinden oder die auf befahrenen Autostraßen zurückgelegt werden müssen.

Daher sollte man sich vor Fahrtantritt über den Verlauf der Tour genau informieren, besonders, wenn Kinder dabei sind. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass die Rügenrundtour in absehbarer Zeit fertig gestellt wird.

Geführte Radwanderungen in die Umgebung Binz: Infos unter (03 83 93) 1 48-1 48. Radtour rund um die Insel Ummanz, Infos unter (03 83 05) 5 34 81.

  • Vogelbeobachtung Tipps und geführte Exkursionen durch den NABU Rügen
  • Beeindruckend: eine Wanderung zu den Feuersteinfeldern in Lietzow
  • Surfen oder Kiten sind auf Ummanz möglich
  • Angeln können Sie individuell, oder mit einem gemieteten Boot. In der Nachbarschaft vermietet Familie Malaschnitschenko Boote. Tel: 0172-3863466
  • Kletterwald/Klettergarten gibt es in Prora, in Bergen, oder in Altefähr
  • Reiterhöfe in der Nachbarschaft: Wanderreiten mit Steffen Waak in Ziermoisel
    Reiterhof Wiktor in Zubzow/Trent
  • für die ganze Familie geeignet: der Freizeit und Miniaturenpark in Gingst
  • eher nicht für die ganze Familie – aber ein Tipp für einen regnerischen Tag für die Kids „Pirateninsel Rügen
  • eine Fahrt mit der dampfbetriebenen Kleinspurbahn, dem Rasenden Roland
  • oder einmal unsere Nachbarinsel besuchen: eine Fahrt nach Hiddensee
  • Freilichtbühne Ralswiek mit den Störtebeckerfestspiele
  • nach einem Tag am Strand oder anlässlich eines Besuchs des Ostseebades Binz sollten Sie in der Weinhandlung „monte vino“  in Binz einkehren – hier gibt es nicht nur ausgesuchte Weine sondern auch Käse, Salami, Antipasti und leckere Suppen!
  • und noch ein Tipp in Binz:  „tonicum KERAMIK“ – eine besondere Galerie-Werkstatt für Gebrauchskeramik, Gartenkeramik und Schmuck!
  • Oder vielleicht doch einmal Stadtluft schnuppern…. es sind von Zessin nur ca. 40 Minuten bis nach Stralsund. Erleben Sie die Stadt mit ihrer wechselvollen Geschichte, dem Hafen, Museen, dem Theater oder eines der vielen Restaurants. Besonders interessant: das  Meeresmuseum und das neu errichtete Ozeaneum.
  • Adressen von Bioläden, Hofgemeinschaften, Märkten, Obstplantagen und Öko-Bauern auf Rügen sowie Informationen über deren Angebote finden Sie im Faltblatt des NABU „Natur- und Naturkost auf Rügen“ im unteren Teil der Seite „Projekte“